Im Raum Wien/Niederösterreich/Burgenland finden regelmäßig Austauschtreffen statt. Ziel ist es, noch mehr Betroffene und Angehörige dazu zu motivieren, an Gruppentreffen zum Austausch und zur Vernetzung teilzunehmen. Bei Interesse zur Vernetzung oder Austausch, bitte bei info@usher-taubblind.at melden. Wir leiten die Anfrage an unsere Gruppenleiter*innen Jutta Schneeberger und Sebastian Leitner in Wien weiter.

 

AKTUELLES 2021

 

Interessensvertretung der Menschen mit Behinderungen in Wien (IVMB)

Die Interessensvertretung der Menschen mit Behinderungen in Wien (IVMB) ist nach dem Wiener Chancengleichheitsgesetz eingerichtet und hat die Aufgabe, die Wiener Landesregierung zu Maßnahmen betreffend Menschen mit Behinderungen zu beraten. Julia Moser wurde im Juni 2021 zum Hauptmitglied bestellt und arbeitet gemeinsam mit Christa Heinemann (ÖHTB) für die Anliegen von Menschen mit Hörsehbehinderung und Taubblindheit in Wien.

 

In der IVMB sind zahlreiche engagierte Interessensvertreter*innen tätig. Themenbereiche betreffen etwa barrierefreies Bauen und Mobilität, Persönliche Assistenz oder Gesundheitsversorgung. Nach den Wahlen in Wien im Herbst 2020 wurde das Gremium pandemiebedingt erst Im Juni 2021 neu bestellt. Julia Moser, die bereits seit mehreren Jahren Ersatzmitglied war, wurde nun zum Hauptmitglied ernannt. Auch Christa Heinemann (ÖHTB), langjähriges Mitglied der IVMB, ist weiterhin vertreten. Damit sind die Anliegen der Menschen mit Hörsehbehinderung und Taubblindheit in der IVMB stark verankert. Die Sitzung im Juni diente auch dem Gedenken an den im Frühjahr auf tragische Weise verstorbenen Vorsitzenden, Herbert Pichler. Herbert Pichler hatte sich immer sehr für die Anliegen jener eingesetzt, die keine starke Lobby haben, u.a. auch für die Anliegen taubblinder Menschen. Dafür danken wir ihm sehr! Seine Arbeit wird vom im Juni neu gewählten Vorsitzenden Klaus Widl (CBMF) fortgesetzt.

Hier finden sich nähere Informationen zur IVMB in Wien:

https://www.wien.gv.at/menschen/barrierefreiestadt/interessensvertretung/mitglieder.html


Bisher fand in Wien/Niederösterreich Folgendes statt:

13. Oktober 2020 Austauschtreffen in Wien – wegen zuwenig Anmeldungen abgesagt!

16. Juni 2020 Austauschtreffen in Wien – wegen Corona abgesagt!

– 11. Februar 2020 Austauschtreffen für Betroffene u. Angehörige in Wien

Erfahrungsbericht http://usher-taubblind.at/austauschtreffen-in-wien/

– 27. – 29. September 2019 Erstes Forum-Seminar in Wien

Erfahrungsbericht http://usher-taubblind.at/erstes-seminar-des-forum-usher-taubblind/

– 29. September 2019 Generalversammlung in Wien

– 10. April 2019 Gesprächsrunde und Austauschtreffen in Wien

– 1. Dezember 2018 Weihnachtstreffen für Mitglieder und Interessierte in Wien

Erfahrungsbericht http://usher-taubblind.at/weihnachtsfeier-2018/

– 13. Jänner 2018 Neujahrstreffen für Mitglieder und Interessierte in Wien

Erfahrungsbericht http://usher-taubblind.at/neujahrstreffen-vom-13-jaenner-2018/

– 1. Oktober 2017 Tagesausflug mit Spaziergang zur Burg Falkenstein und Weinverkostung im Weingut Dürnberg im Weinviertel

– 21. April 2017  Erste Tagung Usher Taubblind Forum Österreich

– 25. Februar 2017 Gesprächsrunde „Hörsehbeeinträchtigung/Taubblindheit und Partnerschaft“ in Wien

Erfahrungsbericht http://usher-taubblind.at/partnerschaft-und-hoersehbeeintraechtigung/

Spenden: IBAN: AT81 1200 0100 1826 9877, BIC: BKAUATWW, UniCredit Bank Austria